Kategorie »Tutorial«

Abbildungsnummerierung in InDesign automatisieren

Gerade in technischen Publikationen sind viele Bilder und Grafiken zu finden. Meist wird im Text auf diese verwiesen, z.B. „siehe Abbildung 3". Es wird schnell mühselig, die vielen Grafiken „von Hand" zu nummerieren, das Fehlerpotential steigt. Und was passiert, wenn eine Grafik neu eingefügt oder gelöscht wird? Alles wieder von vorn beginnen, den gesamten Text prüfen, ob die Querverweise stimmen? Mit ein paar Vorbereitungen geht es wie von Zauberhand von alleine – und das mit den Bordmitteln von InDesign.
Weiter lesen
QR-Code bei der Datenzusammenführung

QR-Code bei der Datenzusammenführung

Frage: Ich möchte mehrere Visitenkarten mit Hilfe der Datenzusammenführung erstellen. Dabei soll auf jeder Visiten ein individueller QR-Code platziert werden, der die E-Mail-Adresse enthält. Geht das? Antwort: Klar.
Weiter lesen
Rahmen mit Absatzschattierung in InDesign

Rahmen mit Absatzschattierung in InDesign

Seit der InDesign CC 2015 gibt es die Absatzschattierung. Damit lassen sich schnell und einfach Absätze farbig hinterlegen. Was mir persönlich aber noch fehlt, ist die Möglichkeit, einen Rahmen um den Absatz zu legen. Über einen Umweg kommen wir aber doch zu einen Ergebnis. Helfen kann uns dabei ein Verlaufsfeld.
Weiter lesen
Versalhöhenraster in InDesign anlegen

Versalhöhenraster in InDesign anlegen

Es sind oft die Kleinigkeiten, die über ein gutes oder schlechtes Printprodukt entscheiden. Nur ein paar Millimeter sorgen dafür, dass das Auge eine Darstellung als angenehm empfindet. Ein Beispiel ist die Positionierung von Bildern. Wo beginnt die Oberkante des Grafikrahmen? Und wie setze ich es beim Setzen in InDesign am einfachsten um?
Weiter lesen
Transparente Schrift in InDesign

Transparente Schrift in InDesign

Durch zwei, drei Klicks lassen sich mit Hilfe von Objekt- und Texteffekten transparente Schiften erstellen. Die Schrift kann dadurch später noch angepasst und geändert werden.
Weiter lesen
Datenzusammenführung in InDesign

Datenzusammenführung in InDesign

Ist es möglich bei einer Datenzusammenführung ein Bild vom Text umfließen zu lassen? Die Bilder haben einen Photoshop-Beschneidungspfad in verschiedene Formen. Das Problem: Bei der Datenzusammenführung wurden die in den Fotos angegebenen Beschneidungspfade ignoriert.
Weiter lesen
Textumfluss auf einen Textblock nicht anwenden

Textumfluss auf einen Textblock nicht anwenden

Wir haben in einem Fließtext ein Bild, der Text umfließt dieses. Nun soll aber noch ein weiterer Text genau über auf dem Bild stehen. Würde man jetzt den neuen Textrahmen über das Bild legen, würde natürlich auch der Text darin verdrängt werden.
Weiter lesen
 Zurück